Filter schließen
 
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zottiger Klappertopf (Rhinanthus alectorolophus)
Zottiger Klappertopf (Rhinanthus alectorolophus)
Der zottige Klappertopf ist ein einjähriger Halbparasit, der die Wurzelsysteme benachbarter Pflanzen, vor allem von Gräsern, anzapft. Seinen deutschen Namen verdankt er seinen reifen Samenkapseln, in denen die Samen bei Bewegung...
5,70 CHF *
Dost/Wilder Majoran
Dost/Wilder Majoran
Der wilde Majoran ist eine angenehm duftende, mehrjährige Pflanze die bis zu 70 cm hoch wächst. Schöne rosa Blütendolde im Sommer die viele Bienen und Schmetterlinge anziehen. Sehr robust. Kann für Tee verwendet werden.
5,70 CHF *
Blutroter Storchenschnabel (Geranium sanguineum)
Blutroter Storchenschnabel (Geranium sanguineum)
Der Blutrote Storchenschnabel ist eine mehrjährige Staude und zählt zu den beliebtesten Wildblumen im Garten. Er bildet kompakte Polster und ist eine äusserst beliebte Bienen-, Insekten- und Schmetterlingspflanze. Für sonnige, eher...
5,70 CHF *
Gelbe Reseda (Reseda lutea)
Gelbe Reseda (Reseda lutea)
Die gelbe Reseda wächst als sommergrüne, einjährige bis ausdauernde krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von 30 bis 70cm. Für sonnige Standorte mit frischem bis trockenem Boden.
5,70 CHF *
Saat-Esparsette (Onobrychis)
Saat-Esparsette (Onobrychis)
Mehrjährige, 30 bis 70cm hohe, aufrechte Pflanze mit hellroten, dunkel gestreiften Blüten in langen, ährigen Trauben. Die Saat-Esparsette wächst bevorzugt auf trockenen, durchlässigen, kalkhaltigen, nährstoffarmen Sand- oder Lehmböden in...
5,70 CHF *
Wilde Möhre (Daucus carota)
Wilde Möhre (Daucus carota)
Zweijährige krautige Pflanze die zwischen 30 und 100cm hoch wird, mit weissen bis gelblichen Blütendolden die einen schwarzen Punkt in der Mitte haben. Die Dolde schliesst sich zur Fruchtzeit nestartig. Die wilde Möhre liebt einen...
5,70 CHF *
Gelber Fingerhut (Digitalis lutea)
Gelber Fingerhut (Digitalis lutea)
Zierliche heimische, recht ausdauernde Art mit hellgelben Blüten, 60 bis 100cm hoch. Wächst gerne auf kalkhaltigen, warmen, steinigen Lehmböden in der Sonne und im Halbschatten. Stark giftig.
5,70 CHF *
Frühlings-Schlüsselblumen (Primula veris)
Frühlings-Schlüsselblumen (Primula veris)
Die echte Schlüsselblume, im Volksmund auch Frühlings-Schlüsselblume genannt, gehört mit ihren auffälligen, leuchtend gelben Blüten zu den ersten Boten des Frühlings. Beliebte Standorte sind Raine, Halbtrockenrasen, trockene Wiesen. Sie...
5,70 CHF *
Wiesen-Salbei (Salvia pratensis)
Wiesen-Salbei (Salvia pratensis)
Der Wiesen-Salbei ist eine der schönsten Pflanzen der Wegränder und Wiesen. An sonnigen Standorten erfreut er uns den ganzen Sommer über mit seinen violetten Blüten wenn nach der ersten Blüte zurückgeschnitten wird. Liebt einen sonnigen,...
5,70 CHF *
Kuckucks-Lichtnelke (Silene flos-cuculi)
Kuckucks-Lichtnelke (Silene flos-cuculi)
Die Kuckucks-Lichtnelke ist schöne, anspruchslose einheimische mehrjährige Pflanze, die fein gefiederten purpur-rosa Blüten erfreuen von Mai bis Juni. Für Blumenwiesen und Rabatten, liebt feuchten, halbschattigen Standort. Haltbare...
5,70 CHF *
Wiesen-Bocksbart (Tragopogon orientalis)
Wiesen-Bocksbart (Tragopogon orientalis)
Zweijährige Pflanze die sich selbst aussät und bis 60cm hoch wird. Der Wiesenbocksbart ist eine beliebte Bienenweide. Käfer, Fliegen und Bienen, die diese Blüten besuchen, bestäuben sie. Die gelben Blütenkörbchen werden bis zu 7cm gross....
5,70 CHF *
Gemeine Skabiose (Scabiosa columbaria)
Gemeine Skabiose (Scabiosa columbaria)
Die Tauben-Skabiose ist am Naturstandort auf sommerwarmen, mäßig trockenen, meist kalkreichen, lockeren Lehmböden anzutreffen. Die reichverzweigte Staude wird je nach Standort 50 bis 70 cm hoch und ist nur auf mageren Böden ausdauernd....
5,70 CHF *
1 von 2
Zuletzt angesehen